IT und Banken

Markt- und Stammdatenmanagement

Detaillierte Informationen über die gehandelten Wertpapiere sind essentiell für das erfolgreiche Agieren am Markt. Der Handel ist interessiert an möglichst aktuellen Marktpreisen, am besten Tick-by-Tick, während für das Controlling und die Bilanzierung verifizierte End-of-Day-Kurse von Bedeutung sind. Dazu kommen Anforderungen wie die Verfügbarkeit von Stammdaten (z.B. für das Pricing von Instrumenten) oder Corporate Actions für die Analyse. Diese unterschiedlichen Bedürfnisse aus den Fachabteilungen einer Bank oder eines Finanzdienstleisters in einem zentralen Informationssystem zu vereinen ist eine Herausforderung, der sich die setis:SI für ihre Kunden stellt. Sie profitieren dabei von unseren Erfahrungen, die wir aus erfolgreich umgesetzten Projekten in diesem Bereich gewinnen konnten.